Tag Archives: Wohnzimmer

25Okt/15

Minimalismus: Wir sind (fast) angekommen

Letzte Woche waren meine Eltern zu Besuch. Schon lange haben wir auf den Besuch gewartet, nicht, weil sie ewig nicht da waren, sondern weil wir mit ihrem Besuch den letzten wichtigen Schritt in Richtung Minimalismus gehen konnten.

Ich freue mich immer so sehr, wenn meine Eltern kommen. Das ist fast wie Urlaub für mich, denn sie gehen mit Nepo an die frische Luft, auf den Spielplatz oder ins nahe gelegene Kindercafé. Das sind wertvolle Stunden, die ich nutzen kann, um die Wohnung aufzuräumen oder Dinge zu erledigen, die ich sonst nicht tun kann.

Letzten Freitag hatte mein Freund Urlaub genommen, denn wir hatten uns viel vorgenommen. Meine Eltern gingen am Vormittag ins Kindercafé und wir schafften die Bücherregale aus unserem Wohnzimmer in den Keller. Ja, wir lagern unsere „Bibliothek“ nun im Keller. 🙂

Was vor einigen Monaten noch undenkbar war, kristallisierte sich in den letzten Wochen immer mehr raus: Die offenen Bücherregale erzeugten Unruhe in uns. Ständig waren wir mit den Büchern konfrontiert, die wir noch lesen „mussten“. So sehr ich Bücher liebe, sie saugten unsere Energie. Wir würden nie Ruhe haben, bevor diese nicht aus unserem Blickfeld verschwinden. Continue reading “Minimalismus: Wir sind (fast) angekommen” »