Tag 20 der Vegan For Fit Challenge: Darth Vader und Reissirup

ZirkeltrainingTag 20 der Vegan For Fit Challenge ist auch schon wieder rum. Ich habe das Gefühl, dass die Zeit aktuell nur so rast. Heute morgen war ich wieder hoch motiviert im Fitnessstudio und habe mein Zirkeltraining absolviert. Ich fühle mich ganz schlecht, wenn morgens um 6:30 Uhr schon die Fitnessgrazien an mir vorbei flanieren. Aktuell bin ich ja doch noch eher Typ „Wassersack“. Aber jammern hilft nicht, nur trainieren und auf die Ernährung achten. Heute war zu dem wieder „Wiegetag“: 500 Gramm weniger und das nach fünf Tagen. Das war es dann wohl erstmal mit dem schnellen Gewichtsverlust. Motiviert bin ich aber trotzdem noch. 🙂

Heute morgen habe ich dann auch gleich mal das Frühstück weggelassen und nur eine Kanne Detox Tee von Kusmi getrunken. Ehrlich gesagt, hatte ich den besser in Erinnerung. Nachdem ich Nepo gewaschen und angezogen hatte, sind wir wieder spazieren gegangen – in Summe 2 Stunden. Während des Spaziergangs waren wir dann auch gleich einkaufen und ich habe mal wieder den Alnatura leergekauft: Mandelmuss, Kakaobutter, gepuffter Amaranth, Ahornsirup, Mandeln … Immerhin bekomme ich darauf Payback Punkte 🙂

Nepo als Darth VaderMittags habe ich mir dann schnell Gemüse mit Kokosmilch gemacht. Das hatte ich letzte Woche schon zweimal und werde es auch morgen nochmal essen. Das geht schnell und ist super easy.

Nachmittags sind Nepomuk und ich nochmal 1,5 Stunden spazieren gegangen, damit der Kleine auf seinen Schlaf kommt. 🙂

Mein heutiges Highlight: Als der Papa heute nach Hause gekommen ist, hatte er das Darth Vader Kostüm für Nepomuk dabei. Boah, ich bin so verliebt in meinen kleinen Darth Vader.

Habe mir schon drei Termine rausgesucht, an denen in Haidhausen Kinderfasching gefeiert wird. Auch zum Faschingsumzug am Marienplatz werden Nepomuk und ich gehen, wenn das Wetter mitspielt. Wahrscheinlich werden jetzt einige Mütter denken, dass ich nicht alle Tassen im Schrank habe und meinen Sohn in sowas reinstecke. Aber ehrlich, wer will den sein Kind in ein Affenkostüm oder als dämliches Kaninchen verkleiden.

Amaranth Riegel auf dem BackblechNach dem der Kleine ins Bett gegangen ist, habe ich jetzt noch mal aus dem Vegan For Fit Programm die Amaranth Riegel ausprobiert. Noch liegen sie auf dem Backblech auf dem Balkon und kühlen aus. Ich bin gespannt, wie sie schmecken werden, denn ich habe statt Agavendicksaft diesmal Reissirup genommen und statt der Kirschen Goji Beeren – mal sehen, ob das eine geschmackliche Auswirkung hat. Morgen werde ich dann einen als Snack mit auf den Weg nehmen, damit ich unterwegs nicht verhungere.

Ich kann es nicht glauben: Nur noch 10 Tage bis zum Ende der Challenge! 🙁

 

One thought on “Tag 20 der Vegan For Fit Challenge: Darth Vader und Reissirup

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.